17.+18. November
Sa 13- 15 Uhr
So 10- 15 Uhr
Dozentin Eva Dörre

Gebühr 110€

Malen in Wax I
Am ersten Wochenende werden wir zunächst eine Sammlung unterschiedlicher Linien und Flächen anlegen durch Nutzung diverser Techniken. Es werden Zeichnungen, Abdrücke, Flächen entstehen inspiriert durch die vorgegebenen Räumlichkeiten, in denen wir uns aufhalten. Aus dieser Sammlung werden sich die weiteren Schritte ergeben, bei denen dann die o.g. Malmittel und der Wachs eingesetzt werden.

Materialliste

Dorree – Papier
Beize ( Clou ) dunkelrot
Gouache / Aquarell od. Acryll – Rottöne, Schwarz und Weiß Tusche – nur wenn vorhanden – Schwarz
Wachskreiden – Rottöne, Schwarz und Weiß
Ölfarbe – Rot
weicher Bleistift / Zeichenmaterial
Radiernadel

für die Beize ein verschliessbares Glas

Babypflegetücher, Einmalhandschuhe

Wachs wird gestellt und nach Verbrauch umgelegt