MARC DIMMIG „BEGEGNUNG MIT UNBEKANNTEN“